Dr. Nina Hirsch

Schulmedizin & Naturheilkunde

Dr. Nina Hirsch
Praktische Tierärztin

  • Ausbildung zur Tierarzthelferin
  • Studium der Veterinärmedizin an der Tierärztlichen Hochschule
    in Hannover und der Justus-Liebig-Universität in Gießen
  • 2006 Erlangung der Zusatzbezeichnung
    "Physikalische Therapie/Physiotherapie Kleintier"
  • 2001 bis 2016 angestellte Tierärztin in verschiedenen Tierarztpraxen
    und einer Tierklinik in Frankfurt und im Rhein-Main Gebiet
  • Dezember 2016 Eröffnung der eigenen Tierarztpraxis in Frankfurt-Niederrad


Frau Dr. Hirsch lebt mit Ihrer Familie und einer Hündin in Frankfurt.



Fortbildungen:

2019 

Tierakupunktur, ABZ Mitte

Virusinfektionen und chronische Viruserkrankungen bei der Katze, Heel

Eiweißverlustenteropathie und adäquate Ernährung von Hunden, Fachtierarztpraxis Weiterstadt

2018

Tierakupunktur, ABZ Mitte

19. Hofheimer Tierärztetag, Tierklinik Hofheim

Schmerz lass nach! Ergänzungen und Alternativen zur klassischen Schmerztherapie bei Osteoarthrose, Vetoquinol

Biologische Behandlungsmöglichkeiten in der Geriatrie, Heel

Diagnostik von Tumoren und Strategie der Tumorbehandlung unter Berücksichtigung alternativer Behandlungsmaßnahmen, Heel

Ultraschall Abdomen II, Eickemeyer

Rund um die Niere -mehr als nur Kreatinin, Frankfurter Referierabend

2017

18. Hofheimer Tierärztetag, Tierklinik Hofheim

Schwarz-Rot-Gold-Augenkrankheiten von der Farbe zur Diagnostik, Frankfurter Referierabend

Rötgen/Strahlenschutz - Kurs zur Aktualisierung der erforderlichen Fachkunde nach³ 18a RöV

Gelenkspezifische Behandlung von Arthropathien mit biologischen Arzneimitteln, Heel

Wenn es kratzt und juckt... Bioregulatorische Therapie für die Haut von innen und außen, Heel

Anästhesie Modul I und II, Eickemeyer